<< Zurück zu Green Window

Die Köpfe hinter dem niederländischen Jeans-Label MUD Jeans träumen nicht nur, sie leben auch den Traum von einer Welt ohne Abfälle. Das Ergebnis: Coole Cuts und Styles, die unsere Umwelt nicht unnötig belasten.

Als einer der wenigen Vorreiter produziert das Unternehmen Jeans in Übereinstimmung mit den Prinzipien der Kreislaufwirtschaft. Dafür haben MUD Jeans bereits diverse Auszeichnungen gewonnen, wie zum Beispiel den Sustainability Leadership Award.

Das Besondere: Schon beim Designprozess wird an ein späteres Revival der Produkte gedacht. So kommen zum Beispiel keine Leder-Label zum Einsatz, die bei einer Wiederverwertung umständlich entfernt werden müssten. Der Herstellungsprozess ist BCI und GOTS zertifiziert. Nach dem Gebrauch können die Jeans für den Recyclingprozess einfach zurückgegeben werden. Mitglieder der MUD Community können Jeans auch leihen (“lease a jeans”).

Das MUD Jeans Team ist soeben von seiner Recycle Tour zurück. Es hat von Amsterdam nach Valencia alle Produktionsstandorte aufgesucht, um euch die wahren Gesichter und Geschichten hinter den Produkten zu zeigen.

Ein unvergessliches Erlebnis und jede Menge Spaß. Seht es euch an:

Überzeuge dich selbst von den coolen >> MUD Jeans Styles